Biotech-Unternehmen Biométhodes: Erste Schlüsseltechnologie zur vollständigen Verwertung von Biomasse entwickelt

| |

Und diese Industrie hat großes Potenzial: Das Marktvolumen wird bis zum Jahr 2025 auf schätzungsweise 1,4 Billionen $ anwachsen (Biokraftstoffe alleine könnten ein Marktvolumen von bis zu 13 Billionen $ bis 2050 erreichen). (Quellen: Silicon Valley Bank, Juni 2012; International Energy Agency, April 2011)

Die Technologie von Biométhodes kombiniert chemisches Engineering und biotechnologische Verfahren. Die sanfte Technik erhält die Qualität aller Biomasse-Bestandteile und verhindert gleichzeitig die Produktion von wertmindernden Hemmstoffen. Das ermöglicht eine schnelle Umwandlung von wesentlichen Bestandteilen der Biomasse in Zucker mit einem weitaus einfacheren und billigeren Enzymcocktail. Von der Biométhodes-Technologie profitieren sowohl die Land- und Forstwirtschaft als auch die Chemie- und Energieindustrie. Darüber hinaus bietet die Biométhodes-Technologie privaten und öffentlichen Investoren neue Investitionsmöglichkeiten.

Die Technologie von Biométhodes hat drei zentrale Wettbewerbsvorteile:
– Rohstoffkosten werden um 30 Prozent reduziert, da Mineralien in Form eines Bio-Düngers in die Erde zurückgeführt werden.
– Enzymkosten werden um 75 Prozent reduziert, da die Biomasse nur behutsam vorbehandelt wird.
– Die Einnahmen aus der Biomasse steigen um 150 Prozent, weil der integrierte Ansatz von Biométhodes der Bioraffinerie ermöglicht nicht nur Bioethanol zu produzieren, sondern auch:

– hochwertiges Lignin, das als aromatischer Zusatz für Flugzeug-Kraftstoffe, Dispersanten, Emulgatoren, Carbonfasern oder Harze genutzt werden kann,
– Hemi-Cellulose, die in verschiedenste hochwertige Chemikalien und Tierfutter umgewandelt werden kann,
– Sucrose und Glukose, die in verschiedenste hochwertige Chemikalien, wie Bio-Plastik, Biokraftstoffe und Bio-Polymere umgewandelt werden können,
-sowie Bio-Dünger.

Derzeit ist Biométhodes im Begriff, seine Technologie zu industrialisieren. Nach dem erfolgreichen Abschluss der Pilotphase bietet das Unternehmen seinen Kunden und Partnern Unterstützung bei der Planung und Inbetriebnahme neuer Anlagen an. Biométhodes liefert dabei Technologie und Know-how und versorgt die Betreiber von zukünftigen Anlagen mit den nötigen Enzymen. Verglichen mit den veröffentlichten Bewertungen anderer Wettbewerber hat Biométhodes das Potenzial, ein Unternehmen im Wert von einer Milliarde Dollar zu werden.

veröffentlicht von on Donnerstag, 5. Dezember 2013. gespeichert unter Biochemie, Biotechnologie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Leave a Reply

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de