Caprion Biosciences erweitert sein Biomarker- und Immunmonitoring-Franchise durchÜbernahme des US-amerikanischen Anbieters Primity Bio

| |

Caprion Biosciences gab heute bekannt, dass das Unternehmen
Primity Bio Inc. übernommen hat, einen auf Biomarker- und
Immunmonitoring-Dienstleistungen spezialisierten Anbieter mit Sitz in
Fremont, Kalifornien. Caprion wird die starke technologische
Kompetenz und den innovativen Leistungsausweis von Primity nutzen, um
sein Serviceangebot in den Bereichen Immunologie und molekulare
Profiling-Verfahren weiter auszubauen und seine Kunden weltweit zu
unterstützen.

\“Die Übernahme von Primity Bio ermöglicht uns den Zugang zu
hochgradig komplementären und gut differenzierten Biomarker- und
Immunmonitoring-Services und erweitert gleichzeitig unsere
geografische Reichweite, um dem globalen klinischen Bedarf unserer
Kunden besser nachkommen zu können\“, erklärt Martin Leblanc,
President und CEO von Caprion. \“Aufbauend auf der Übernahme von
ImmuneHealth, die für eine entscheidende Präsenz im europäischen
Markt gesorgt hat, verbessert diese Expansion in den USA und die
Möglichkeit, mit dem hochtalentierten und innovativen
wissenschaftlichen Team von Primity zusammenzuarbeiten, unsere
Fähigkeit, die Diversifizierung unserer Dienstleistungen und Caprions
internationale Expansionsstrategie weiter voranzutreiben\“.

Das 2010 von Peter Krutzik, PhD, und Tom Wehrman, PhD, gegründete
Primity Bio ist ein führender Anbieter von hochmodernen
Durchflusszytometrie-Dienstleistungen mit hoher Kompetenz in den
Bereichen Assay-Entwicklung, Frühphase der Wirkstoffentdeckung,
präklinische Tierprobenanalyse, Biomarker Discovery, und erweiterte
klinische Probenanalyse am Menschen. Unter Einsatz modernster
Einzelzellanalysetechnologien ist Primity auf hochkomplexe
Immunphänotypisierung, intrazelluläre Signaltransduktion,
Zellsortierung (FACS), und High-Parameter CyTOF (Mass
Cytometry)-Analyse spezialisiert. \“Die Zusammenarbeit mit Caprion
wird wichtige kommerzielle Kanäle bieten, um unsere innovativen
Services einer breiteren Palette von globalen Biopharma-Partnern zur
Verfügung zu stellen, und die Einführung von CellEngine erleichtern,
unserer als Cloud Computing-Anwendung für verteilte Systeme
bereitgestellten Durchflusszytometrie-Analyse-Software\“, sagt Peter
Krutzik, CEO von Primity Bio. \“Primitys proprietäre Technologien für
Biomarker Discovery, Analyse der zellulären Signaltransduktion
mittels Durchflusszytometrie und die Kombination von präklinischen
und klinischen Ressourcen sind echte Differenzierungsmerkmale in der
Branche und ergänzen das bestehende Leistungsangebot und die
CAP/CLIA-zertifizierten Laboratorien von Caprion in hohem Maße\“,
ergänzt Tom Wehrman, Primitys VP F&E.

Es handelt sich hierbei um Caprions zweite seit der Beteiligung
von GHO Capital im Juli 2016 getätigte Akquisition. Caprion
erweitert seinen Hauptsitz in Montreal (Kanada) und seinen 2016
übernommenen europäischen Standort in Gosselies (Belgien) damit um
einen operativen Standort in den USA. Finanzielle Details der
Transaktion wurden nicht bekannt gegeben.

Informationen zu Caprion Biosciences, Inc. Caprion Biosciences
ist der führende Anbieter von spezialisierten Immunologie- und
Proteomik-Labordienstleistungen für die pharmazeutische und
biotechnologische Industrie. Der Geschäftsbereich ImmuneCarta® ist
auf Immunmonitoring ausgerichtet und liefert proprietäre
multiparametrische Durchflusszytometrie für funktionale Analysen des
angeborenen und erworbenen Immunsystems. Caprion hat in den letzten
Jahren aufgrund seines wachsenden Angebots und der steigenden
Nachfrage nach hochwertigen Immunmonitoring-Dienstleistungen für
Patienten, die mit innovativen immunmodulierenden Medikamenten und
Impfstoffen immunonkologisch und gegen Infektions- und
Autoimmunerkrankungen behandelt werden, ein Spitzenwachstum erzielt.
Caprions Proteomik-Sparte, ProteoCarta(TM), bietet proprietäre
gelfreie, markierungsfreie Massenspektrometrie (MS), die der
umfassenden, quantitativen und robusten Vergleichsmessung von
Proteinen in umfangreichen biologischen Probensets für die Entdeckung
und Validierung von Proteinbiomarkern dient. Diese Plattform
ermöglicht auch den Einsatz neuartiger Dienste zur Identifizierung
und Quantifizierung von Neoepitopen, und die pharmakokinetische
Analyse und Charakterisierung von Proteinverunreinigungen der
Wirtszelle bei biotechnologisch hergestellten Arzneimitteln. Weitere
Informationen finden Sie unter http://www.caprion.com.

Informationen zu Primity Bio. Primity Bio wurde 2010 mit dem Ziel
gegründet, innovative Durchflusszytometrie-Plattformen für den
Einsatz in der Biopharmazie während des gesamten
Wirkstoffentdeckungsprozesses bereitzustellen, von der Selektion des
Hauptkandidaten bis zur Analyse klinischer Studienproben. Der
Geschäftsbereich Discovery bietet spezialisierte Plattformen, die das
Profiling von Zelloberfläche und intrazellulären Signalproteinen,
High-Speed-Zellsortierung mittels FACS, und intensive
Wirkprinzip-Abfrage umfassen. Primitys klinische Sparte liefert
vollständig angepasste und komplexe Assays für Immunphänotypisierung,
Rezeptor-Belegung und Zellsignaltransduktion von klinischen Proben
für die explorative pharmakodynamische Analyse. Primity bietet auch
die Analyse von präklinischen und klinischen Proben mittels CyTOF
(Mass Cytometry) an, was die Anzahl der nachweisbaren Biomarker pro
Probe auf über 35 erhöht. Für weitere Informationen besuchen Sie
bitte http://www.primitybio.com.

Informationen zu GHO Capital (Global Healthcare Opportunities)
bzw. GHO Capital Partners LLP. GHO wurde 2014 als ein auf das
Gesundheitswesen spezialisierter Investmentberater mit Sitz in London
gegründet. Die Vision des Unternehmens ist es, globale Ressourcen und
Perspektiven zu nutzen, um eine erstklassige, auf den
Gesundheitsbereich ausgerichtete Private-Equity-Firma aufzubauen und
die hochattraktiven und unterentwickelten europäischen Marktchancen
aufzuspüren und zu nutzen. GHO verfügt über eine leistungsstarke
Kombination aus Transaktions-, Investitions- und Branchenkenntnissen,
die das Unternehmen von traditionellen Private-Equity-Firmen
unterscheidet. Weitere Informationen finden Sie unter
http://www.ghocapital.com.

Patrick Tremblay, SVP & Corporate Development Officer, Caprion
Biosciences Inc., ptremblay@caprion.com , +1-514-513-1998.

Original-Content von: Caprion Biosciences, Inc., übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von on Dienstag, 21. August 2018. gespeichert unter Biotechnologie, Medizin. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Leave a Reply

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de