CROMSOURCE ernennt Director of Regulatory Services und erweitert regulatorische Maßnahmen

| |

CROMSOURCE, eine internationale Vertragsforschungsorganisation
(CRO), die ein umfassendes Portfolio an Dienstleistungen für die
Branchen Pharmazie, Biotechnologie und Medizintechnik anbietet, hat
heute die Ernennung von Herrn David R. Dills zu ihrem Regulatory
Services Department Director und die Erweiterung ihres Portfolios an
regulatorischen Dienstleistungen bekanntgegeben.

(Logo: https://mma.prnewswire.com/media/663606/CROMSOURCE_Logo.jpg
)

Herr Dills hat mehr als 28 Jahre Erfahrung in der Medizintechnik
und Pharmaindustrie. Er bekleidete Positionen mit zunehmender
Verantwortung bei Sponsor- und Dienstleistungsunternehmen
unterschiedlicher Größe, darunter bei großen, globalen
OEMs/Sponsoren, Beratungsunternehmen und einer globalen CRO sowie bei
virtuellen, kleinen, mittelständischen und großen Unternehmen und hat
Sponsoren und Kunden an mehreren globalen Standorten betreut.

David Mills arbeitet mit Vorliebe daran, die regulatorischen
Präzedenzfälle und neuen Rechtsvorschriften zu interpretieren, die
Sorgfaltspflicht wahrzunehmen, die Wettbewerbslandschaft zu
begreifen, im Rahmen der strategischen Regulierungsberatung sowie zur
Vorbereitung von Behördenterminen und Einsätzen regulatorische
Strategien und regulatorische Pläne zu entwickeln, überzeugende
Gespräche mit den Regulierungsbehörden zu führen, effektive Wege zu
gehen, um Genehmigungen von Einreichungen und
Marketingzulassungsanträgen zu erlangen, GxP-Komplianz-Strategien zu
entwickeln, regulatorische Schulungen für interne und externe
Stakeholder zu organisieren sowie sich um eine umfassende Einhaltung
der Vorschriften durch Unternehmen in ganz Amerika, EMEA und dem
Asien-Pazifik-Raum zu bemühen.

\“Unabhängig vom Stadium der klinischen Entwicklung brauchen unsere
Kunden einen Partner, der die globalen regulatorischen Möglichkeiten
zur Unterstützung ihres Produktportfolios für den kommerziellen
Erfolg bereitstellen kann\“, sagte Dr. Margherita Mosconi, Chief
Services Officer. \“Mit seiner enormen und weitreichenden Erfahrung
wird er CROMSOURCE dabei unterstützen, dessen Dienstleistungen in
eine strategische Regulierungsberatung für Biotechnologieunternehmen
auszuweiten.\“

Wie CROMSOURCE kann auch David Dills auf das breitere
wissenschaftliche, medizinische und regulatorische externe
Expertennetzwerk in Spezialgebieten zurückgreifen. Darüber hinaus
ermöglichen es die etablierten Verbindungen mit wichtigen
Regulierungsexperten CROMSOURCE, die beste und vertretbare
Regulierungsstrategie für unsere Kunden zu identifizieren.

Herr Dills unterstrich: \“Ich freue mich sehr darauf, Teil des
CROMSOURCE-Teams zu sein und einen Beitrag zum fortwährenden und
kontinuierlichen Erfolg des Unternehmens auf dem globalen Markt zu
leisten und die immer komplexer werdenden
Produktentwicklungsbedürfnisse unserer globalen Kunden weiter
unterstützen zu können. Wir werden globale regulatorische
Dienstleistungen anbieten und ausbauen.\“

Über CROMSOURCE

CROMSOURCE ist eine ISO-zertifizierte, internationale
Auftragsforschungsorganisation, die ein umfassendes Portfolio an
Dienstleistungen für die Branchen Pharmazie, Biotechnologie und
Medizintechnik anbietet. Sie ist auf die klinische Entwicklung und
flexible Resourcing-Lösungen spezialisiert und bietet einen flexiblen
Ansatz, um sicherzustellen, dass die individuellen Bedürfnisse ihrer
Kunden unterstützt werden. CROMSOURCE unterhält Niederlassungen in
allen Regionen Europas und Nordamerikas.

Weitere Informationen finden Sie auf http://www.cromsource.com.

Ansprechpartnerin:

Margherita Mosconi

+39-045-8222811

Margherita.Mosconi@cromsource.com

Original-Content von: CROMSOURCE, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von on Dienstag, 23. Oktober 2018. gespeichert unter Biotechnologie, Medizin. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Leave a Reply

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de